RIÈBLE
. s. m.
Voyez GRATERON.

L'Academie francaise. 1835.

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Rieble — ist der Name folgender Personen: Egon Rieble (* 1925), deutscher Geschichtshistoriker und Mundartdichter Volker Rieble (* 1961), Jurist und Universitätsprofessor Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehre …   Deutsch Wikipedia

  • rieble — Rieble, ou Grateron, Aparine, Philanthropos, Rebulus …   Thresor de la langue françoyse

  • rièble — (riè bl ) s. m. Le gaillet accrochant (rubiacées). HISTORIQUE    XVIe s. •   Rieble, COTGRAVE . ÉTYMOLOGIE    Origine inconnue …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Egon Rieble — (* 20. Mai 1925 in Rottweil) ist ein deutscher (sowohl hochsprachlicher als auch mundartlicher schwäbischer) Schriftsteller und Dichter. Egon Rieble um 2007 Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Volker Rieble — (* 11. Dezember 1961 in Karlsruhe) ist ein deutscher Jurist und Universitätsprofessor. Er ist seit 2004 Inhaber des Lehrstuhls für Arbeitsrecht und Bürgerliches Recht an der Ludwig Maximilians Universität München und geschäftsführender Direktor… …   Deutsch Wikipedia

  • Fall Emmely — Der Fall Emmely war ein Arbeitsrechtsstreit um die fristlose Kündigung einer langjährig beschäftigten Kassiererin der Supermarktkette Kaiser’s Tengelmann, der 2009 bundesweit ein kontroverses Medienecho erregte und eine gesellschaftliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Plagiat — Ein Plagiat (über frz. aus lat. plagium, „Menschenraub“[1]) ist das Aneignen fremder geistiger Leistungen. Dies kann sich auf die Übernahme fremder Texte oder anderer Darstellungen (z. B. Zeitungs , Magazinartikel, Fotos, Filme,… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Kimmich — Infobox Person name = Wilhelm Kimmich image size = 250px caption = The painter Wilhelm Kimmich in 1980 birth date = Birth date|1886|5|20 birth place = Lauterbach, Baden Württemberg death date = Death date and age|1987|9|18|1897|5|20 death place …   Wikipedia

  • Heidelberger Appell — Der Heidelberger Appell ist ein Aufruf zum Thema Urheberrecht, der vom Heidelberger Literaturwissenschaftler Roland Reuß initiiert wurde. Er wendet sich gegen die Digitalisierung urheberrechtlich geschützter Werke durch die Google Buchsuche und… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Kimmich — um 1980 Wilhelm Kimmich (* 20. Mai 1897 in Lauterbach; † 18. September 1986 ebenda) war einer der bedeutendsten Schwarzwaldmaler des 20. Jahrhunderts. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”