PASTORALE
. s. f.
Pièce de théâtre dont les personnages sont des bergers et des bergères. Composer, jouer une pastorale. L'Aminte du Tasse est la plus estimée de toutes les pastorales.

L'Academie francaise. 1835.

Regardez d'autres dictionnaires:

  • PASTORALE — Demandons nous d’abord pourquoi si peu de littératures ont élaboré des pastorales. Avec leur économie paysanne de type maraîcher, quasi jardinier, comment Chinois et Japonais auraient ils gaspillé en pâtures une terre assez généreuse (mais au… …   Encyclopédie Universelle

  • Pastorale — (v. lat. pastor = „Hirte“) bezeichnet in der Musik vor allem einen Stil von Instrumentalmusik. Sie ist in der Zeit des Barock eine recht häufige Gattung – als selbständige Komposition, häufiger aber als Einzelsatz, etwa innerhalb eines Konzerts.… …   Deutsch Wikipedia

  • pastorale — Pastorale. s. f. (L s se prononce) Piece de theatre dont les personnages sont des bergers & des bergeres. Jouer une pastorale. composer une pastorale …   Dictionnaire de l'Académie française

  • Pastorale — Pas to*ra le, n. [It.] 1. (Mus.) A composition in a soft, rural style, generally in 6 8 or 12 8 time. [1913 Webster] 2. A kind of dance; a kind of figure used in a dance. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Pastorāle — (v. lat.), 1) Schäfergedicht, Schäferspiel: 2) Musikstücke vom Charakter des Idylls, von einfacher, ungesuchter Melodie u. Harmonie. Man jetzt die P. meist in einem langsamen 6/8 od. 9/8 Takt ohne viel punktirte Noten. Oft schreibt man… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pastorale — (ital.), eigentlich soviel wie Hirtenstück, d.h. ländliche Szene, kommt zuerst als Name kleiner Bühnenstücke und zwar schon vor der Erfindung des Stile rappresentativo (s. Oper) vor und wurde später Bezeichnung für das kleinere idyllische Genre… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pastorale — Pastorāle (lat.; frz. pastourelle), Schäferspiel, Singspiel aus dem ländlichen Leben; Tonstück ländlich einfachen, idyllischen Charakters. (S. auch Pastourelle.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Pastorale — Pastorale, in der Musik ein Tonstück von ländlich einfachem, idyllischem Charakter; ferner ein Tanzstück von gleichem Charakter, meist im 6/8 Takt, ähnlich dem Siciliano; endlich eine Art kleiner Oper, musikalisches Schäferspiel …   Herders Conversations-Lexikon

  • pastorale — pastorále adv. Trimis de siveco, 10.08.2004. Sursa: Dicţionar ortografic …   Dicționar Român

  • pastorale — agg. [dal lat. pastoralis, der. di pastor oris pastore ]. 1. a. [relativo ai pastori e alla pastorizia]. b. (crit.) [che si ispira alla vita, all ambiente, al mondo tipico dei pastori: poesia, egloga p. ] ▶◀ agreste, arcadico, bucolico, georgico …   Enciclopedia Italiana

  • pastoralė — pastorãlė dkt. Kùrti pastoralès …   Bendrinės lietuvių kalbos žodyno antraštynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”