ANGIOSPERMIE
. s. f.
T. de Botan. Nom donné, dans le système de Linné, au second ordre de la quatorzième classe ou didynamie ; ordre qui comprend les plantes angiospermes.

L'Academie francaise. 1835.

Regardez d'autres dictionnaires:

  • angiospermie — [ɑ̃ʒjospɛʀmi] n. f. ÉTYM. 1803; de angiosperme. ❖ ♦ Bot. (Vx). Sous division constituée par les plantes angiospermes dans la classification de Linné …   Encyclopédie Universelle

  • angiospermie — (an ji o spèr mie) s. f. Terme de botanique. Nom donné, dans le système de Linné, à un ordre de plantes didynames qui ont leurs graines revêtues d un péricarpe distinct …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • angiosperme — [ ɑ̃ʒjospɛrm ] adj. et n. f. • 1740; lat. bot. angiospermia, du gr. aggeion « récipient, enveloppe » et sperma « semence » ♦ Bot. Dont les ovules sont enclos et les graines enfermées dans des fruits (opposé à gymnosperme). N. f. pl. LES… …   Encyclopédie Universelle

  • Anthese — Die Blüte einer Pflanze ist − in weitgefasster Definition − ein unverzweigter Kurzspross mit begrenztem Wachstum, dessen Blätter indirekt oder direkt im Dienst der geschlechtlichen Fortpflanzung stehen: indirekt als Schutz oder Anlockungsorgane… …   Deutsch Wikipedia

  • Blühinduktion — Die Blüte einer Pflanze ist − in weitgefasster Definition − ein unverzweigter Kurzspross mit begrenztem Wachstum, dessen Blätter indirekt oder direkt im Dienst der geschlechtlichen Fortpflanzung stehen: indirekt als Schutz oder Anlockungsorgane… …   Deutsch Wikipedia

  • Blüte — Schematische Darstellung einer perigynen Blüte mit oberständigem Fruchtknoten: 1. Blütenboden/Receptaculum 2. Kelchblätter/Sepalen 3. Kronblätter/Petalen 4. Staubblätter/Stamina 5. Fruchtblätter/Karpelle …   Deutsch Wikipedia

  • Blüte (Botanik) — Die Blüte einer Pflanze ist − in weitgefasster Definition − ein unverzweigter Kurzspross mit begrenztem Wachstum, dessen Blätter indirekt oder direkt im Dienst der geschlechtlichen Fortpflanzung stehen: indirekt als Schutz oder Anlockungsorgane… …   Deutsch Wikipedia

  • Blüte (Pflanze) — Die Blüte einer Pflanze ist − in weitgefasster Definition − ein unverzweigter Kurzspross mit begrenztem Wachstum, dessen Blätter indirekt oder direkt im Dienst der geschlechtlichen Fortpflanzung stehen: indirekt als Schutz oder Anlockungsorgane… …   Deutsch Wikipedia

  • Blüten — Die Blüte einer Pflanze ist − in weitgefasster Definition − ein unverzweigter Kurzspross mit begrenztem Wachstum, dessen Blätter indirekt oder direkt im Dienst der geschlechtlichen Fortpflanzung stehen: indirekt als Schutz oder Anlockungsorgane… …   Deutsch Wikipedia

  • Blüteninduktion — Die Blüte einer Pflanze ist − in weitgefasster Definition − ein unverzweigter Kurzspross mit begrenztem Wachstum, dessen Blätter indirekt oder direkt im Dienst der geschlechtlichen Fortpflanzung stehen: indirekt als Schutz oder Anlockungsorgane… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”